Freie Demokraten verteilen Stundenplaner zum Schulstart

Morgen ab 10 Uhr erster Wahlkampfstand der FDP vor dem REWE City mit der Direktkandidatin Bettina Stark-Watzinger

Kriftel, 8. August 2017. Passend zum Schulstart kommende Woche werden die Freien Demokraten am kommenden Samstag, den 12. August ab 10 Uhr bei ihrem ersten Wahlkampfstand für den Bundestagswahlkampf neben den üblichen Werbemitteln Schulplaner an interessierte Krifteler Bürger verteilen. Standort des Wahlkampfstandes wird wie gewohnt der Platz vor dem REWE City in der Frankfurter Straße sein. Unterstützt werden die Krifteler Liberalen von der Bundestagskandidatin der FDP für den örtlichen Wahlkreis Bettina Stark-Watzinger. Die Freien Demokraten möchten so mit möglichst vielen potentiellen Wähler über ihr zentrales Wahlkampfthema „Weltbeste Bildung“ ins Gespräch kommen.
Für die Freien Demokraten gibt es in einer Welt immer schnellerer Veränderungen keine Ressource die wertvoller als Bildung wäre. Sie befähigt die Menschen, auch in einer komplexen Umwelt selbstbestimmt ihren Weg zu gehen. Hierzu müssen mehr finanzielle Mittel in die Bildung investiert werden, um insbesondere sozial-benachteiligten Kindern und Jugendlichen die Chance zu geben das Aufstiegsversprechen unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung und unserer sozialen Marktwirtschaft „Wichtig ist was du kannst, nicht wo du herkommst“ für sich mit Leben und Erfolg zu füllen.


Neueste Nachrichten