Freie Demokraten sammeln ab Samstag Ideen für Ortsentwicklungskonzept am Wahlkampfstand

Kriftel, 7. Mai 2019. Am Samstag, 11. Mai haben ab 10:00 Uhr die Krifteler Bürger am
Wahlkampfstand der Freien Demokraten vor dem CityRewe in der Frankfurter Straße die
Gelegenheit ihre Ideen für die weitere Entwicklung Kriftels mitzuteilen. Stärken kann man
sich hierfür wieder mit den Äpfeln von Bauer Heil, die kostenlos am Stand verteilt werden.
„Wir werden den Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit geben auf dem sprichwörtlichen
weißem, leerem Blatt Papier ihre Wünsche, Ideen und Ziele für die Zukunft Kriftels nieder zu
schreiben. Genauso sind wir aber auch für Hinweise auf Probleme, Kritik und Sorgen
dankbar. Wir wollen einfach wissen was den Kriftelern auf dem Herzen liegt, damit bei der
anstehenden Überarbeitung des Ortsentwicklungskonzept der Gemeinde die richtigen
Themen behandelt und sinnvolle Schwerpunkte gesetzt werden können“, so
Parteivorsitzender Florian Conrad.
Wer nicht zum Wahlkampfstand kommen kann, kann seinen Beitrag auch per E-Mail an
info@fdp-kriftel.de oder schriftlich bei der Privatadresse des Ortsvorsitzenden einreichen.
Die Freien Demokraten freuen sich auf anregende Gespräche mit den Krifteler Bürgerinnen
und Bürgern im Wahlkampf zur Europawahl am 26. Mai.


Neueste Nachrichten