Europakandidat Dirk Tiemann zu Gast bei Europafest

Kriftel, 15. April 2019. Als Europakandidat des Kreisverbandes der Freien Demokraten MainTaunus ließ es sich Dirk Tiemann nicht nehmen das Europafest der Gemeinde am
vergangenen Samstag zu besuchen. Der Bad Sodener zeigte sich beeindruckt über die
Leistung der Krifteler: „Prima wie viele Krifteler am Samstag auf den Beinen waren, um
polnisches Bier, deutsche Würstchen und französische Crêpes zu genießen!“
Auch Orts- und Fraktionsvorsitzender Florian Conrad zeigte sich beeindruckt: „Es ist schön zu
sehen wie viele Krifteler allen Unkenrufen zum Trotz zu Europa stehen. In einer
globalisierten Welt sind unsere Konkurrenten nicht mehr andere Staaten innerhalb der
Europäischen Union, sondern mehr oder weniger autoritär-regierte Länder außerhalb der EU
gegen deren Bevölkerungs- und Wirtschaftspotential wir uns nur gemeinsam als Europäer
behaupten können. Sehr gut hat dies Airaines‘ Bürgermeister Albert Noblesse in seiner Rede
dargestellt. Dies habe ich ihm auch persönlich nach der Veranstaltung gesagt, was uns Beide
sehr bewegt hat. Ich möchte im Namen der FDP Kriftel allen beteiligten Helfern der Vereine
und der Gemeinde meinen großen Dank für ihre Arbeit aussprechen.“
An dieser Stelle werden wir Sie darüber informieren, wann Dirk Tiemann zum persönlichen
Gespräch Ihnen an den Wahlkampfständen der Freien Demokraten Kriftel im
Europawahlkampf zur Verfügung steht.

Bildbeschreibung: Europakandidat Dirk Tiemann (2. v. r.) mit den Freien Demokraten Kriftel
um Ortsvorsitzenden Florian Conrad (2. v. l.) auf dem Europafest der Gemeinde am
vergangenen Samstag


Neueste Nachrichten