Conrad einstimmig als Vorsitzender bestätigt

Kriftel, 16. Mai 2018. Auf der Mitgliederversammlung am vergangenen Dienstag haben die Krifteler Freien Demokraten einen neuen Vorstand auf zwei Jahre gewählt. Der bisherige Ortsvorsitzende Florian Conrad wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt.
Conrad versprach in seiner Bewerbungsrede die Krifteler FDP weiterhin öffentlichkeitswirksam als „schärfsten Kritiker“ von Bürgermeister Seitz und der CDU zu positionieren sowie die Arbeit der Partei stetig zu verbessern, um neue Mitglieder zu gewinnen.

Vorstand FDP Kriftel GJ 2018 - 2020
Udo Sommerer, Landtagsdirektkandidatin Kornelia Ahr-Wiehe, JuLis-Kreisvorsitzender Alexander Zeier, Florian Conrad, Marco Dünte, Gabriele Thiel und Dr. Volker Leonhard (v. l. n. r.)

Im weiteren Verlauf wurde der stellvertretende Vorsitzende Dr. Volker Leonhard einstimmig wiedergewählt. Den einzigen Wechsel im geschäftsführenden Vorstand gab es im Amt des Ortsschatzmeisters. Neuer Kassenwart ist Udo Sommerer, der bei Enthaltung des Betroffenen einstimmig gewählt wurde. Die bisherige Schatzmeisterin Bettina Jansen bleibt den Freien Demokraten Kriftel als Kassenprüferin erhalten.
Bei zwei Enthaltungen wurde die langjährige Europabeauftragte Gabriele Thiel einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Den erweiterten Vorstand komplementiert Marco Dünte als neuer Beisitzer, der einstimmig gewählt wurde.
Per Akklamation wurden schließlich Bettina Jansen und Karlheinz Müller zu Kassenprüfern gewählt.
Zum Schluss der Mitgliederversammlung stellte sich die Landtagsdirektkandidatin für Kriftel Kornelia Ahr-Wiehe aus Hattersheim vor und schwor die Mitglieder der FDP Kriftel auf den anstehenden Landtagswahlkampf ein. Als Schwerpunkt ihres Wahlkampfs nannte sie die Forderung der Freien Demokraten nach einem modernen Staat, der seinen Bürgern das Leben einfach macht anstatt ihnen Steine in den Weg zu legen. Dazu seien insbesondere umfangreiche Investitionen in Digitalisierung und Verkehr nötig.
Der Ortsvorsitzende bedankt sich im Namen der Freien Demokraten Kriftel beim stellvertretenden Vorsitzenden der FDP Eppstein Marcel Wölfle für die Leitung der Sitzung und beim Kreisvorsitzenden der Jungen Liberalen Alexander Zeier für die Protokollierung der Mitgliederversammlung.


Neueste Nachrichten